Kursangebote

Kursangebot Kinder

Musikalisch-Tänzerische Früherziehung

Die tänzerische Früherziehung verfolgt das Ziel, der natürlichen Freude an der Bewegung und der kindlichen Ideenwelt Raum zu schaffen.

Um auch den Jüngsten die Möglichkeit zu geben, ihre tänzerische Begabung zu entdecken, bieten wir tänzerisch-musikalische Früherziehung im Kreativen Tanzen für Kinder ab 2 Jahren an. Mit Spiel, Spaß und Freude lernen wir mit Händen und Füßen umzugehen und rechts von links zu unterscheiden. Unterrichtsziel ist es, Motorik, Musikalität und Spontaneität zu fördern

Kreativer Tanz

Der Kreative Tanz bietet Gestaltungsfreiraum für die natürliche Bewegungsfreude von Kindern und deren Lust am Tanzen. Spielerisch werden die Kinder in die Welt des Tanzes eingeführt. Mit Hilfe von Bildern, Geschichten, Materialien und Musik erlernen sie Grundelemente der Bewegung und des Tanzes (elementare Bewegungsformen, Balance, Koordination, Ausdruck etc.). Unter Einbringung eigener Ideen werden Improvisationen entwickelt und Choreographien gestaltet. Der Kreative Kindertanz versteht sich als Grundlage für jede weiterführende Tanztechnik.

Kinder haben einen angeborenen und spontanen Bewegungsdrang und verfügen über einen erstaunlichen darstellerischen Erfindungsreichtum. Im Spiel kreieren sie ganz von selbst vielerlei dynamische Bewegungsabläufe, die bereits erste tänzerische Elemente enthalten.

Der Kreative Kindertanz, der sich für alle Kinder ab dem dritten Lebensjahr eignet, greift diese natürliche Spiel- und Bewegungsfreude auf und fördert die Entfaltung der kindlichen Phantasie. Er vermittelt dem Kind die Vielfalt der Bewegungsmöglichkeiten, die ganz allmählich eine tänzerische Form annehmen. Der Körper wird auf sorgsame und altersgerechte Weise geformt und geschult. Dabei fördert kreatives Tanzen für Kinder auf spielerische Weise eine gute Koordination und Feinmotorik, wirkt aufbauend und kräftigend auf den gesamten Muskelapparat, verbessert die Körperhaltung und unterstützt die Entwicklung des Nervensystems. Tanzen lässt die Seele wachsen!

Kreatives Tanzen für Kinder (Altersgruppe 2-3 Jahre)

Egal in welcher Altersklasse man sich Kinder ansieht: Sie bewegen sich schon beim ersten Takt der Musik. Der Überbegriff dessen, was wir hier machen, lautet "kreativer Kindertanz". Spielerisch geht es in dieser ersten Gruppe zu: in Bewegungsspielen, Phantasiereisen und Rhythmusübungen mit Musik sind Trainingsaufgaben verpackt, von denen die Kinder nichts merken. Das macht einfach nur ganz viel Spaß! Und doch wirken sich diese Aktivitäten positiv auf die körperliche und geistige Entwicklung der kleinen Teilnehmer aus. Kindertanzen ist zudem auch der optimale Einstieg in das spätere Balletttraining.

Kursinformationen:


Kreatives Tanzen für Kinder (Altersgruppe 4-7 Jahre)

Fortsetzung Kreatives Tanzen für ältere Kinder, auch für Neueinsteiger. Die Trainingsaufgaben werden etwas schwieriger, das spielerische Erarbeiten von Tanzbewegungen steht aber immer noch im Vordergrund.

Kursinformationen:

 

Ballett

Ob es sich um die musikalischen und tänzerischen Fähigkeiten handelt, ob die Haltung oder das Konzentrationsvermögen verbessert werden sollen - all dies kann Ballettunterricht für Kinder leisten. Und warum auch nicht – denn der klassische Bühnentanz schult die motorischen Fähigkeiten, stärkt Muskulatur und Gelenke, fördert die Disziplin und macht mit seiner Eleganz und Leichtigkeit einfach Spaß!


Kursangebot

Kinderballett (Altersgruppe 3-5 Jahre, Vorschulalter)

Der Übergang vom kreativen Kindertanz zum Kinderballett erfolgt fließend. Die spielerischen Übungen treten langsam in den Hintergrund und der klassisch aufgebaute Ballettunterricht wird hauptsächlicher Unterrichtsinhalt. Im phantasievollen und noch spielerischen Kinderballettunterricht lernen die Kinder die klassischen Grundübungen zur Kräftigung der Füße und Beine, zur Schulung der Grob- und Feinmotorik sowie für den Gleichgewichtssinn kennen. Kinderballett fördert die Körperbeherrschung, Konzentration, Phantasie, Musikalität und beeinflusst die Persönlichkeitsentwicklung und das Selbstvertrauen in hohem positiven Maß. Spielerisch werden die Kinder in den Unterricht eingeführt. Körperschulung, gymnastische und rhythmische Übungen, Raumgefühl und Improvisation stehen im Vordergrund.

Kursinformationen:

 

Klassisches Ballett (Altersgruppe 6-12 Jahre, Anfänger Preballett)

In dieser Vorstufe zum Ballett werden die Kinder behutsam und spielerisch an die Grundlagen des Balletts herangeführt. Sie lernen die verschiedenen Positionen, Bewegungen und Sprungvarianten kennen. Es wird besonderer Wert auf die korrekte Körperhaltung gelegt. Der Unterricht wird durch gymnastische und rhythmische Übungen, sowie Übungen für Koordination ergänzt.

Kursinformationen:

 

Klassisches Ballett (Altersgruppe ab 6 Jahre, Fortgeschrittene Niveau 1)

Stufenweise Einführung in das klassische Ballett. Nach der allgemeinen Vorausbildung wird ein sorgfältig aufgebautes Programm im klassischen Tanz geboten.

Kursinformationen:

 

Klassisches Ballett (Fortgeschrittene Niveau 2)

Stufenweise Einführung in das klassische Ballett. Die zu erlernenden Schritte nehmen an Schwierigkeit zu, Drehungen werden erarbeitet und durch längere Schrittfolgen wird eine höhere Konzentrationsfähigkeit der Kinder gefördert. Auch Tänze werden einstudiert, welche zu verschiedenen Anlässen (Vereinsfeste etc.) aufgeführt werden.

Kursinformationen:

 

Klassisches Ballett (Fortgeschrittene Niveau 3)

Klassisches Ballett, Fortsetzung nach Niveau 2.

Kursinformationen:

 

Gerne erteilen wir Ihnen genauere Auskunft über den Stundenablauf.

Wir unterrichten nach der Methode von Agrippina Waganowa.

Gerne kann ihr Kind an einer kostenlosen Probestunde teilnehmen.

 

Klassisches Ballett für Erwachsene (Anfänger), Erwachsene und Jugendliche ab 13 Jahre

Ein (Wieder-)Einstieg in das klassische Balletttraining. Geeignet für alle, die Lust auf klassischen Tanz haben. Ganz nebenbei wird auch die Muskulatur gekräftigt und geformt.

 

Kursinformationen:

 

KidsDance (Altersgruppe 4-12)

KidsDance ist der neue FunDance beim Polizeisportverein Ludwigshafen! In unserem speziell für Kinder im Alter ab 4 Jahren gestalteten Kurs lernen die Kids schnell die ersten Schritte und finden Spaß daran, sich zu coolen Rhythmen zu bewegen. Die einzelnen Schrittfolgen werden langsam eingeübt und dann zu einer Choreographie zusammengesetzt. Durch die coole Musik ist der Spaßfaktor sehr hoch und die Kinder bekommen ein Gefühl für Rhythmus, Körper und Koordination.

Kursinformationen:

 

Jazz Dance, Jazztanz (Altersgruppe ab 7 Jahren)

Jazz Dance setzt sich aus unterschiedlichen Tanzstilen zusammen und enthält daher Elemente aus Ballett, Modern, Street Dance, Folklore und akrobatischem Tanz. Jazz Dance hat keine festgelegten Formen sondern ist durch Spontaneität gekennzeichnet. Nach einem tänzerischen Warm-up werden zunächst verschiedene Basisschritte und Schrittkombinationen, Drehungen und Sprünge geübt. Dabei erlernst du die Grundtechniken des Jazz Dance (Körperspannung, Fußtechnik). Danach geht es mit kleinen Choreographien weiter, die großen Spaß machen und gleichzeitig die Muskeln, die Flexibilität und die Koordinationsfähigkeit trainieren.

Kursinformationen:

 

Videoclip Dancing (Altersgruppe ab 8 Jahren)

Videoclip Dancing ist Tanz-Begeisterung und sportliche Herausforderung  in einem. Zu aktuellen Songs lernen wir moderne Choreographien und ihr lernt sehr viel verschiedene Tanztechniken kennen mit Power-Moves aus HipHop, Jazz-, Street und Breakdance-Elementen.

Kursinformationen:

 

Modern Dance

Modern Dance (Altersgruppe 9-18)

Modern Dance ist ein Angebot für alle Kinder und Jugendliche, die Freude an Bewegung und Ausdruck finden. Modern Dance entstand Anfang des 20. Jahrhunderts als Reformbewegung und Gegenpol zum klassischen Ballett. Er ist heute Ausdrucksmittel für alle zeitgenössischen Bewegungsformen. Die Musikauswahl ist experimenteller als bei Jazztanz, auch Weltmusik aus fremden Kulturkreisen wird verwendet, von Klassik bis hin zu moderner Instrumentalmusik.
Basis finden, Leichtigkeit erfahren, den inneren Zugang zu Disziplin und Technik entwickeln, Betonung von Rumpf und Wirbelsäule, natürlicher Bewegungsfluss: Organische Bewegungen zeichnen den Modern Dance aus. Wie keine andere Bühnen-Tanzform bietet Modern Dance auch die Möglichkeit, sich selbst einzubringen und darzustellen. Erste choreografische Sequenzen schließen sich an. So erweitert sich das Tanzvokabular ständig und wird perfektioniert.

Kursinformationen:

 

Stepptanz - Tap Dancing (Kinder und Erwachene)

Der Stepptanz wurde im 19. Jahrhundert in den USA entwickelt und ist heute überall auf der Welt bekannt. Mit je zwei Metallplatten, vorne und hinten an den Schuhen angebracht, werden beim Tanzen rhythmische Klänge erzeugt. So wird man Musiker und Tänzer auf einmal!

Anfänger Basiskurs (Kinder und Erwachsene)

In unserem Anfänger Basiskurs lernt ihr die Grundschritte des Tap Dance kennen, bis hin zu einer einfachen Kombination. Was ihr dazu benötigt: Ein Paar Steppschuhe und jede Menge gute Laune. Steppen macht Spaß! Geeignet ab 7 Jahren.

Kursinformationen:

 

Fortgeschrittene (Kinder ab 7 und Erwachsene)

Die Schritte werden schwerer, die Kombinationen anspruchsvoller. Wir wagen uns an eine erste vollständige Routine. Voraussetzung: Anfänger Basiskurs bzw. entsprechene Vorkenntnisse.

Kursinformationen:

 

Hip Hop Dance (ab 8 Jahre)

HipHop begeistert durch Körperbeherrschung, Kondition und wagemutige Moves zu aktueller Musik.

 

Hip Hop Dance (ab 12 Jahre)

HipHop begeistert durch Körperbeherrschung, Kondition und wagemutige Moves zu aktueller Musik.

 

Burlesque Dancing

Burlesque ist eine klassische Form des erotischen Tanzes, die den Stripteas mit - oftmals humorvollem - Unterhaltungstheater verbindet. Hierbei steht der Teas im Vordergrund, das Spiel mit dem Publikum und den Accessoires wie Federboa, Fächer, Handschuh, Hut, Stock, Schirm und Stuhl. Außerdem üben wir das Tanzen mit High Heels und versuchen uns an kleineren Choreograaphien. Ein hoher Spaßfaktor ist garantiert! Geeignet für Erwachsene und Jugendliche ab 14 Jahren.

 

Fit am Sonntag

Das Fitnessprogramm für den bewegten Einstieg in den Sonntag! Ein komplettes Cardio-Workout, das alle Muskelgruppen anspricht und alle Problemzonen angeht. Das Fitnessprogramm soll den Muskelaufbau und die Beweglichkeit von Tänzern fördern. Dieses Angebot richtet sich aber auch an alle, die etwas für ihre Fitness tun wollen, egal ob Mann oder Frau oder vielleicht auch die ganze Familie.

Fit am Sonntag kann von allen aktiven Mitgliedern des PSV Grün-Weiß ohne zusätzliche Kosten in Anspruch genommen werden.

Kinder können mitgebracht werden, es gibt eine Spielecke im Raum.

Kursinformationen: